Der BesserOnlineBlog 【ツ】

besser Online jeden Tag – Tipps für SEO, eCommerce, Online-Marketing

FH-Würzburg: Studienbeginn Mathe / E-Commercler gesucht

we-learn-logo
(Bewerte als erster!)
Loading ... Loading ...

Heute begann ja der von Hendrik erwähnte Vorkurse Mathematik (ich berichtete). Dieser fand zusammen mit den Wirtschaftsinformatikern, Informatikern und meinem Studiengang E-Commerce statt. Die Gruppe war recht bunt gemischt, der Anteil Abitur-Abgänger überwiegte jedoch leicht. Grob geschätzt würde ich sagen dass die jüngsten wirklich mit 18 Jahren dabei waren, ich alter Knacker mit meinen 31 vermutlich das andere Ende am Horizont bildete. Der Stoff dieser 5 Tage soll sich wie folgt zusammen setzen:

  • Montag: Zahlenräume, Rechenregeln
  • Dienstag: Bruchrechnen
  • Mittwoch: Potenzen und Wurzeln
  • Donnerstag: Logarithmen
  • Freitag: Ableitungen und Funktionen

Ergo waren heute die Zahlenräume und Rechenregeln dran, welche ich jedoch schon im letzten Jahr für mein Fachabitur kennenlernen durfte. Kurz angeschnitten wurde lediglich das Thema Vektoren – das liegt bei mir wirklich 10 Jahre zurück, davon hatte ich keine Ahnung mehr. Ein guter Grund hier noch einmal nachzuarbeiten.

Noch eine kleine Anmerkung abseits des Mathematik-Vorkurses: Wie es scheint sind die 60 Plätze für E-Commerce  in Würzburg noch nicht ausgebucht. Auf der welearn Plattform werden noch kurzfristig Bewerber bis 30.9. zugelassen. Wer also noch kurzfristig einen Studiengang sucht könnte hier Glück haben. Auch diese Info hat mich mal wieder Hendrik aufmerksam gemacht. Vielen Dank!


Hier schreibt: Phillip Groschup, Student für E-Commerce an der FH Würzburg. Ich interessiere mich für ECommerce, SEO/SEA, Online-Marketing und Webentwicklung. Ich schreibe und bearbeite mit Hilfe der gängingen Websprachen Websites. Insbesondere arbeite ich viel mit WordPress. Auf diesem Blog schreibe über diese Themen, über Vorträge und alles was mich sonst noch interessiert.

5 Kommentare bisher.

  1. Daniel sagt:

    Es sind noch Plätze frei gewesen? Am letzten Infotag hat sich das allerdings noch anders angehört. Da ist was von 120 Bewerbern gesagt worden und nur 60 Plätzen? Wie schauts 2012 aus? Gibt es hierzu schon zahlen? Werden es 2013 evtl. mehr Plätze geben oder wird die Anfrage schon nicht so groß sein…

  2. Phil sagt:

    Hallo Daniel,

    also wenn ich mich recht erinnere ist sogar noch mal eine Rundmail gekommen, dass noch Leute gesucht wurden. Ist allerdings schon eine Weile her.

    Zahlen für 2012 sind mir nicht bekannt. Aber man hat gehört dass die maximale Teilnehmerzahl heruntergeschraubt werden soll. “Wichtig machen durch beschränkte Teilnehmerzahl” ist hier also das Motto.

  3. Daniel sagt:

    Hier mal mit dem anderen Namen :-)

    Sobald du Zahlen für 2012 hast, bitte direkt einen Blogpost.

    Warum sollten die die Teilnehmerzahl herunterschrauben, obwohl es bereits jetzt Anfragen für die fertigen EC`ler von Firmen gibt?!? Mich interessiert der Studiengang sehr, allerdings bin ich mir nicht sicher, ob ich dort auch das lerne, was ich lernen will. Also Mathe und Java gehören definitiv nicht dazu.

    evtl. auf ein Bierle am Freitag

  4. Phil sagt:

    Es soll ein NC eingeführt werden können.

    Leider ist der Durchschnitt bei den Prüfungen recht schlecht ausgefallen.

    Ergo sollen also nur die besten Leute in den Studiengang rein kommen.

    Zum Glück hatte ich alles bestanden :-)

  5. [...] mich Daniel gestern bezüglich meines Studiengangs in den Kommentaren angeschrieben hat, und ich heute zufällig ins Gespräch mit unserem Studienleiter Prof. Dr. Fischer ins [...]

Schreibe einen Kommentar